Offener Brief

des Baumforums Krefeld an alle Krefelder Fraktionen
Bitte um Stellungnahme – Entwicklung des Baumbestands

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der bevorstehenden Wahl zum Oberbürgermeister/zur Oberbürgermeisterin der Stadt Krefeld am 13. September 2015 möchte sich das Baumforum Krefeld gerne ein Bild von Ihren Ansichten und Schwerpunkten zum Thema Stadtbäume machen.

Das „Baumforum Krefeld“ ging hervor aus einer Gesprächsrunde zum Thema Bäume des Künstlers Caco in der VHS Krefeld im November 2014 und umfaßt

Bürgeraktion Baumschutz
• Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisgruppe Krefeld
• Initiative Erhalt der Krefelder Bäume
• Initiative „3333BäumefürKrefeld“/Werkhaus e. V.

Ziel des Baumforums ist, einen „Anstoß“ zu geben – zur Umsetzung einer Vision für eine lebenswerte Stadt Krefeld. Über einen Zeitraum von 6 Monaten wurden auf Basis des vorhandenen Baumkonzepts der Stadt Krefeld gemeinsam mit Fachleuten und Vertretern der Parteien in intensiven Arbeitsbesprechungen Strategien bzw. ein Forderungskatalog entwickelt, um das Stadtklima zu verbessern und die Lebensqualität, vor allem im dicht bebauten Zentrum, zu sichern sowie Krefeld als „grüne Stadt“ stärker zu profilieren.

Wir bitten Sie hiermit um Ihre zeitnahme Stellungnahme zu unserem anliegenden Forderungskatalog. Zur Erläuterung der Zusammenhänge verweisen wir auf das Baumkonzept der Stadt Krefeld, Vorlage Nr. 3467/12 vom 23.05.2015 bzw. den nachfolgenden Link dazu.

https://www.dropbox.com/s/22tohutz5udf05k/Vorlage_Baumkonzept_23-05-2012%281%29.pdf?dl=0

Mit freundlichen Grüßen
Baumforum Krefeld

Der Brief als PDF: Anschreiben OB 2015 (28.05.2015) signiert
Anlage: Forderungskatalog OB 2015 (28.05.2015) signiert